Datenschutz Cookie Hinweis: Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche/Funktionen bestmöglich für Sie darstellen zu können.
Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr erfahren

 

004.50 Harztypen mit Trinkwasser- und Lebensmittelzulassung (RESINEX / JACOBI)

 

 

Artikelnummer

Bezeichnung

Form

Funktionalität

Anwendungsgebiet

Besonderheit

Matrix

Datenblatt

004.500.008

Resinex
KW-8

Na

stark sauer

Enthärtung

heterodispers

Geltyp

004.500.019

Resinex
KW H

H+

schwach sauer

Entkarbonisierung

heterodispers

Acrylat

004.500.025

Resinex
KW H plus

H+

schwach sauer

Entkarbonisierung

hoch gereinigt

Acrylat

004.500.017

Resinex
NR 1

Cl-

stark basisch

Selektive Nitratentfernung

trinkwasser-geeignet

Makro


 

 

Resinex™ KW-8

 

 

Resinex™ KW-8 ist ein hochreiner, gewaschener, starksauer,
gelförmiger Kationenaustauscher aus einem
Polystyrol-Divinyl-Copolymer, speziell für die Trink-
und Brauchwasserenthärtung.

Das Produkt zeichnet sich durch eine hohe mechanische
und chemische Stabilität aus und ist dadurch für eine Vielzahl
von Anwendungen im Trinkwasserbereich geeignet.

 

Aufgrund seiner hohen totalen Kapazität ermöglicht
Resinex™ KW-8 einen äußerst wirtschaftlichen Betrieb
bei gleichzeitig niedrigem Regenerationsmittelverbrauch.

 

 

Resinex™ KW-8 erfüllt die Anforderungen der Europabestimmung
AP 97 (1) und und der FDA CFR 21, §173.25.

Resinex KW 8
Resinex

 

 

Typische Eigenschaften

 

 

Type Polystyrol-Divinylbenzol-Copolymer
Aussehen gelförmig, bernsteinfarben, kugelförmig
Funktionelle Gruppe Sulfonsäure
Ganze Perlen 95% min.
Lieferform Na+
Korngrößenbereich 0.42 - 1.25 mm
Effektive Korngröße 0.45 - 0.55 mm
Schüttdichte 820 kg/m³
Spezifisches Gewicht 1.28 g/cm³
Wassergehalt 45 - 48%
Totale Kapazität 1.90 eq/l min.
Volumenänderung Ca2+ → Na+ 2% max.
Temperaturbeständigkeit 120ºC max.
pH-Arbeitsbereich 0 - 14

 

 

  • Speziell Gewaschen
    Für den Einsatz im Trinkwasserbereich geeignet

 

  • Hohe Mechanische Stabilität
    Geringer Abrieb und hohe Lebensdauer

 

  • Hohe Nutzbare Kapazität
    Ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb

 

  • Erfüllt die Europabestimmung AP 97 (1)

 

 

Typische Anwendungsgebiete

 

 

  • Trinkwasserenthärtung
  • Enthärtungskartuschen (Geschirrspüler, Bügeleisen, usw...)
  • Brauchwasserenthärtung

 

 

 

Typische Betriebsbedingungen

 

 

Schichthöhe >750 mm
Spezifische Belastung 8 - 40 BV/h
Bettausdehnung beim Rückspülen 50 - 75%
NaCl Regeneriermittelkonzentration 8 - 15%
Regenerationsgeschwindigkeit 5 - 8 BV/h
Waschwasserbedarf (Langsamwaschen) 1 - 3 BV (Regenerationsgeschwindigkeit)
Waschwasserbedarf (Schnellwaschen) 3 - 6 BV (Betriebsgeschwindigkeit)
Trübung < 5,0 NTU
Freies Chlor < 1 ppm

 

 

Standardverpackung

 

  • 25 lit. Polyethylensack
  • 1000 lit. Big Bag

Resinex™ KW-H

 

 

Resinex™ KW-H ist ein hochreiner, speziell gewaschener,
auf Polyacrylatbasis hergestellter kugelförmiger, makroporöser
Kationenaustauscher, der hauptsächlich für die Entkarbonisierung
in der Lebensmittelindustrie entwickelt wurde.

 

Aufgrund seiner sehr hohen Totalkapazität ermöglicht
Resinex™ KW-H einen äußerst wirtschaftlichen Betrieb. Die makroporöse Matrix verleiht dem produkt
eine hohe chemische und mechanische Stabilität.

 

Resinex™ KW-H erfüllt die Anforderungen der der ResAP (2004) 3
sowie der FDA CFR 21, §173.25,
die spezielle Korngrössenverteilung ist auf alle modernen Systeme, wie z.B. Gegenstromverfahren abgestimmt.

 
Resinex

 

 

Typische Eigenschaften

 

 

Type Polyacrylat
Aussehen makroporös, gelblich, kugelförmig
Funktionelle Gruppe Carboxylgruppen
Ganze Perlen 95% min.
Lieferform H+
Korngrößenbereich 0.42 - 1.25 mm
Uniformitätskoeffizient 1,60 max.
Schüttdichte 770 kg/m³
Spezifisches Gewicht 1.17 g/cm³
Wassergehalt 45 - 50%
Totale Kapazität 4.20 eq/l min.
Volumenänderung H+ → Ca²+
8% max.
Temperaturbeständigkeit 100ºC max.
pH-Arbeitsbereich 0 - 14

 

 

  • Hohe Mechanische Stabilität
    Geringer Abrieb und geringer Druckverlust

 

  • Hohe Totale Kapazität
    Ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb

 

  • Hohe Osmotische Belastbarkeit
    Geringer Harzbruch und hohe Lebensdauer

 

  • Niedriger Chemikalienbedarf

 

  • Erfüllt die ResAP (2004) 3

 

 

Typische Anwendungsgebiete

 

  • Entkarbonisierung in der Lebensmittelindustrie
  • Enthärtung organischer Lösungen (z.B. Zuckerindustrie)
  • Entkationisierung organischer Lösungen

 

 

Typische Betriebsbedingungen

 

 

Schichthöhe > 700 mm
Spezifische Belastung 8 - 40 BV/h
Bettausdehnung beim Rückspülen 50 - 75%

 

 

 

Regenerationsparameter

 

 

                HCL H2SO4
Konzentration 2 - 4% (progressiv) 0,5 - 0,8%
Regenerationsmittelmenge 60 - 80 g/l 80 - 100 g/l
Spezifische Belastung 2 - 6 BV/h 2 - 8 BV/h
Kontaktzeit 30 - 60 min. 30 - 60 min
Langsamwaschen - spezifische Belastung 2 - 6 BV/h 2 - 8 BV/h
Langsamwaschen - Waschwasserbedarf 2 BV 2 BV
Schnellwaschen - spezifische Belastung 10 - 30 BV/h 10 - 30 BV/h
Schnellwaschen - Waschwasserbedarf 4 - 10 BV 4 - 10 BV

 

 

 

Standardverpackung

 

  • 25 lit. Polyethylensack
  • 1000 lit. Big Bag

Resinex™ KW-H plus

 

 

Resinex™ KW-H plus ist ein hochreiner, speziell gewaschener,
auf Polyacrylatbasis hergestellter kugelförmiger, makroporöser
Kationenaustauscher, der hauptsächlich für die Entkarbonisierung
in der Lebensmittelindustrie entwickelt wurde.

 

Aufgrund seiner sehr hohen Totalkapazität ermöglicht
Resinex™ KW-H plus einen äußerst wirtschaftlichen Betrieb. Die makroporöse Matrix verleiht dem produkt
eine hohe chemische und mechanische Stabilität.

 

Resinex™ KW-H plus erfüllt die Anforderungen der der ResAP (2004) 3
sowie der FDA CFR 21, §173.25,
die spezielle Korngrössenverteilung ist auf alle modernen Systeme, wie z.B. Gegenstromverfahren abgestimmt.

 
Resinex

 

 

Typische Eigenschaften

 

 

Type Polyacrylat
Aussehen makroporös, gelblich, kugelförmig
Funktionelle Gruppe Carboxylgruppen
Ganze Perlen 95% min.
Lieferform H+
Korngrößenbereich 0.42 - 1.25 mm
Uniformitätskoeffizient 1,60 max.
Schüttdichte 770 kg/m³
Spezifisches Gewicht 1.17 g/cm³
Wassergehalt 45 - 50%
Totale Kapazität 4.20 eq/l min.
Volumenänderung H+ → Ca²+
8% max.
Temperaturbeständigkeit 100ºC max.
pH-Arbeitsbereich 0 - 14

 

 

  • Hohe Mechanische Stabilität
    Geringer Abrieb und geringer Druckverlust

 

  • Hohe Totale Kapazität
    Ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb

 

  • Hohe Osmotische Belastbarkeit
    Geringer Harzbruch und hohe Lebensdauer

 

  • Niedriger Chemikalienbedarf

 

  • Erfüllt die ResAP (2004) 3

 

 

Typische Anwendungsgebiete

 

  • Entkarbonisierung in der Lebensmittelindustrie
  • Enthärtung organischer Lösungen (z.B. Zuckerindustrie)
  • Entkationisierung organischer Lösungen

 

 

Typische Betriebsbedingungen

 

 

Schichthöhe > 700 mm
Spezifische Belastung 8 - 40 BV/h
Bettausdehnung beim Rückspülen 50 - 75%

 

 

 

Regenerationsparameter

 

 

                HCL H2SO4
Konzentration 2 - 4% (progressiv) 0,5 - 0,8%
Regenerationsmittelmenge 60 - 80 g/l 80 - 100 g/l
Spezifische Belastung 2 - 6 BV/h 2 - 8 BV/h
Kontaktzeit 30 - 60 min. 30 - 60 min
Langsamwaschen - spezifische Belastung 2 - 6 BV/h 2 - 8 BV/h
Langsamwaschen - Waschwasserbedarf 2 BV 2 BV
Schnellwaschen - spezifische Belastung 10 - 30 BV/h 10 - 30 BV/h
Schnellwaschen - Waschwasserbedarf 4 - 10 BV 4 - 10 BV

 

 

 

Standardverpackung

 

  • 25 lit. Polyethylensack
  • 1000 lit. Big Bag

Resinex™ NR-1

 

 

Resinex™ NR-1 ist ein hochreiner, gewaschener, starkbasischer,
makroporöser Anionenaustauscher auf Basis
eines Polystyrol-Divinylbenzol-Copolymers und eignet sich
hervorragend zur Entfernung von Nitrat aus Brauch- und Trinkwässern.

 

Resinex™ NR-1 wird gebrauchsfertig ausgeliefert und zeichnet sich
durch eine erhöhte nutzbare Kapazität
sowie eine hohe Nitratselektivität aus, wodurch
ein ökonomischer Betrieb ermöglicht wird.

 

Resinex™ NR-1 erfüllt die Anforderungen der Europabestimmung
AP 97 (1) und ist für den Einsatz im Trinwasser geeignet.

Resinex NR 1
Resinex

 

 

Typische Eigenschaften

 

 

Type Polystyrol-Divinylbenzol-Copolymer
Aussehen makroporös, milchig weiß, kugelförmig
Funktionelle Gruppe Quartäres Ammonium
Ganze Perlen 95% min.
Lieferform Cl-
Korngrößenbereich 0.42 - 1.25 mm
Effektive Korngröße 0.45 ± 0.07 mm
Schüttdichte 700 kg/m3
Spezifisches Gewicht 1.07 g/cm3
Wassergehalt 50 - 60%
Totale Kapazität 1.20 eq/l min.
Temperaturbeständigkeit 100ºC max.
pH-Arbeitsbereich 0 - 14

 

 

  • Hohe Mechanische Stabilität
    Geringer Abrieb und niedriger Druckverlust

 

  • Hohe Nutzbare Kapazität
    Ermöglicht einen wirtschaftlichen Betrieb

 

  • Erfüllt die Europabestimmung AP 97 (1)
    Einsatz im Trinkwasser

 

  • Hohe Nitratselektivität
    Einhaltung der landesspezifischen Grenzwerte

 

 

Typische Anwendungsgebiete

 

  • Nitratentfernung in Wasserwerken
  • Nitratentfernung im Haushaltsbereich
  • Kartuschen

 

 

Typische Betriebsbedingungen

 

 

Schichthöhe >700 mm
Spezifische Belastung 8 - 40 BV/h
Bettausdehnung beim Rückspülen 50 - 75%

 

 

 

Regenerationsparameter

 

 

Konzentration 4 - 10% NaCl
Regenerationsmittelmenge 150 - 200 g/l
Spezifische Belastung 4 - 6 BV/h
Kontaktzeit 30 - 60 min.
Auswaschgeschwindigkeit 4 - 6 BV/h
Waschwasserbedarf 2 BV

 

 

 

Standardverpackung

 

  • 25 lit. Polyethylensack
  • 1000 lit. Big Bag