Datenschutz Cookie Hinweis: Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche/Funktionen bestmöglich für Sie darstellen zu können.
Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mehr erfahren

 

003. CWG DesyTab 20 g Tablette zur Wasserdesinfektion

 

 

Perfekte Desinfektion aller Harztypen in Enthärtungsanlagen

 

Tabletten zur Wasserdesinfektion
mit 2000 mg OClO (Chlordioxid) als Feststoff,
Blisterverpackung (VE 12 Stück).

 

Mit dieser Tablette lässt sich das Harz
von Enthärtungsanlagen perfekt desinfizieren.

 

Man gibt die Tablette einfach in die Sole des Soletanks.
Die sich bildende OClO Lösung wird mit der Sole
bei der nächsten Regeneration
über das Harz geleitet (siehe Tabelle unten).

 

 

DesyTab + Harzdesinfektion

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikelnummer

Bezeichnung

Verpackung

Datenblatt

003.070.300

DesyTab 20 g Tablette

300 Stück (25  x 12 Tabl.)

        
DE            EN

003.070.075

DesyTab 20 g Tablette

60 Stück (5 x 12 Tabl.)

        
DE            EN

003.070.000

DesyTab 20 g Tablette

12 Stück ( 1 x 12 Tabl.)

        
DE            EN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chlordioxid reagiert sehr schnell und ist innerhalb von 30 Sekunden bis zu 5 Minuten wirksam gegen:

  • grampositive und gramnegative Bakterien
  • Pilze, Mykobakterien und bakterielle Sporen
  • behüllte und unbehüllte Viren

 

Hauptvorteile

  • Die Effektivität von Chlordioxid ist bei niedrigeren Konzentrationen so hoch
    wie die von Chlor
  • Die bakterizide Effizienz wird relativ wenig
    beeinflusst bei einem pH Wert zwischen 4 und 10
  • Die notwendige Kontaktzeit ist für ClO2 geringer
  • Chlordioxid hat eine bessere Löslichkeit
  • Keine Korrosion bei hohen Chlorkonzentrationen
  • Chlordioxid reagiert nicht mit NH3 oder NH4+
  • Es zerstört THM Vorstufen und verstärkt
    die Flockung
  • ClO2 zerstört Phenole und hat keinen ausgeprägten Geruch

Chlordioxid vs.Chlor

 

Chlordioxid vs. ChlorBildquelle: Wikipedia